Lambrusco Wein - den coolsten Lambrusco Weine!


< Durbacher Wein
Pfaffmann Wein >

Unsere Redaktion an Produkttestern ein breites Sortiment Ihnen zu Hause genauer angsehen und dir als Besucher zeigen wir hier alle Ergebnisse unseres Tests. Es ist jeder Lambrusco Wein sofort bei unserem Partner erhältlich und gleich bestellbar. Während einschlägige Fachmärkte seit vielen Jahren ausnahmslos noch mit zu hohen Preisen und sehr schwacher Beratung bekannt bleiben können, hat unser Team eine große Auswahl an Wein nach Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung geprüft und am Ende ausnahmslos nur Premium Produkte in unsere Liste mit aufgenommen.

1.
SALE

CECI Lambrusco TO YOU (a te) rosso IGP IGP

Traubensorte: Lambrusco Maestri Beschreibung: Intensives Purpurrot. Schäumender italienischer Rotwein mit Bouquet von Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren. Weich und voll im Geschmack, gut eingebundene Säure und ausgewogenen Tanninen.  Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Das in Torrile bei Parma gelegene Weingut Ceci wurde 1938 von Otello Ceci geründet, einem damals in der gesamten Region bekanntem Gastwirt. Seine Leidenschaft für Weine gab er an seine beiden Söhne weiter, die den Betrieb des Vaters übernahmen. Heute wird das Unternehmen von seinen Enkelkindern geführt: Alessandro Ceci arbeitet als Önologe, Maria Teresa, Maria Paolo und Chiara in Produktion und Vertrieb. Ceci ist international bekannt für seine hervorragenden Lambruschi, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben. Cantine Ceci S.p.A. - Via Provinciale Golese, 99 - Torrile (PR) - Italien  Allergiehinweis:  enthält Sulfite Alkoholgehalt: 11 % Vol. Trinktemperatur:  8- 10° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: gepökeltes Fleisch, Käse. mit Kreide und Schwamm zum Beschriften der Flasche.
EAN
17,50€

Um Ihnen als Kunde die Wahl des richtigen Produkts etwas abzunehmen, haben unsere Produktanalysten auch unseren Favoriten gekürt, welcher aus all den Lambrusco Weine extrem auffällig war - vor allem im Bezug auf Verhältnismäßigkeit von Preis-Leistung. Auch wenn dieser Lambrusco Wein eventuell überdurchschnittlich viel kostet, spiegelt sich dieser Preis in jeder Hinsicht in im Bezug auf Ausstattung und Verarbeitung wider.

Worauf Sie als Kunde vor dem Kauf Ihres Lambrusco Wein achten sollten!

Zusätzlich hat unser Team auch einige Faktoren als Entscheidungshilfe kreiert - Sodass Sie zu Hause unter all den Lambrusco Weine den Wein Lambrusco filtern können, der perfekt zu Ihnen passt! Ihr Wein Lambrusco sollte natürlich zu 100% Ihren Vorstellungen entsprechen, damit Sie nach dem Kauf nicht von der Neuanschaffung enttäuscht werden.

  • Verfügt der Lambrusco Wein auch wirklich über jede der gewünschten Funktionen?
  • Entspricht der Lambrusco Wein dem Qualitätslevel, die ich als Kunde in dieser Preisklasse erwarten kann?
  • Wie gut sind die Nutzerbewerungen beim Partnershop?
  • Wie viele ähnliche gibt es? Bezogen auf Wein gibt es auf dem Markt mittlerweile unterschiedlichste Brands, weshalb eine breite Auswahl an Lambrusco Weine haben.
  • Wie lange planen Sie den Lambrusco Wein nutzen?
  • Wie häufig wird der Lambrusco Wein voraussichtlich angewendet?

Hier finden Sie unsere Testsieger der getesteten Lambrusco Weine, bei denen Der beste Platz unseren Testsieger darstellt. Sämtliche hier beschriebenen Lambrusco Weine sind sofort bei unserem Partner erhältlich und in kurzer Zeit bei Ihnen. Unser Testerteam wünscht nur Ihnen schon jetzt viel Spaß mit Ihrem Lambrusco Wein

Die Top Vergleichssieger - Suchen Sie auf dieser Seite den Lambrusco Wein ihrer Träume

2.
SALE

Chiarli Lambrusco amabile Lambrusco Perlwein lieblich

Wunderbar erfischender Perlwein aus der Provinz Modena. Fruchtig frisch im Geschmack, herrliches Rubinrot. Ein toller Begleiter der italienischen `Young` Kitchen.
Marke
Chiarli Lambrusco amabile
EAN
8003325000603
5,49€
3.
SALE

CECI Lambrusco TO YOU (a te) bianco total white IGP IGP

Traubensorte: Lambrusco Maestri Beschreibung: Klares Weiß mit goldenen Reflexen. Spitziger, weißer italienischer Schaumwein mit einem zarten und frischen Bouquet. Trocken im Geschmack mit leicht salzigem Abgang.   Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Das in Torrile bei Parma gelegene Weingut Ceci wurde 1938 von Otello Ceci geründet, einem damals in der gesamten Region bekanntem Gastwirt. Seine Leidenschaft für Weine gab er an seine beiden Söhne weiter, die den Betrieb des Vaters übernahmen. Heute wird das Unternehmen von seinen Enkelkindern geführt: Alessandro Ceci arbeitet als Önologe, Maria Teresa, Maria Paolo und Chiara in Produktion und Vertrieb. Ceci ist international bekannt für seine hervorragenden Lambruschi, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben. Cantine Ceci S.p.A. - Via Provinciale Golese, 99 - Torrile (PR) - Italien  Allergiehinweis:  enthält Sulfite Alkoholgehalt: 11 % Vol. Trinktemperatur:  6- 8° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: als Aperitif oder begleitend zum Menü mit leichten Gerichten. mit  Stift zum Beschriften der Flasche.
EAN
19,50€
4.
SALE

CECI Nero di Lambrusco Otello Emilia IGT IGT

Traubensorte: Lambrusco Maestri Beschreibung: Intensiv blutrot. Üppig schäumender italienischer Rotwein mit Bouquet von Himbeeren und Brombeeren. Trocken und frisch im Geschmack. Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Das in Torrile bei Parma gelegene Weingut Ceci wurde 1938 von Otello Ceci geründet, einem damals in der gesamten Region bekanntem Gastwirt. Seine Leidenschaft für Weine gab er an seine beiden Söhne weiter, die den Betrieb des Vaters übernahmen. Heute wird das Unternehmen von seinen Enkelkindern geführt: Alessandro Ceci arbeitet als Önologe, Maria Teresa, Maria Paolo und Chiara in Produktion und Vertrieb. Ceci ist international bekannt für seine hervorragenden Lambruschi, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben. Cantine Ceci S.p.A. - Via Provinciale Golese, 99 - Torrile (PR) - Italien  Allergiehinweis:  enthält Sulfite Alkoholgehalt: 11 % Vol. Trinktemperatur: 12 - 13 ° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: gepökeltes Fleisch, Käse.
EAN
10,90€
5.
SALE

ENOVITE Lambrusco Frizzante IGT IGT

Traubensorte: Lambrusco Beschreibung: Roter, prickelnder Wein mit reichem, schwindendem Schaum, reizvollem Bouquet und frischem Geschmack. Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Enovite hat seinen Sitz in Modena in der Emilia-Romagna und gehört zur Unternehmensgruppe Molini Industriali S.p.A. Das Unternehmen kann auf eine lange Tradition zurückblicken und ist dabei mit einer modernen und leistungsfähigen Struktur ausgestattet. In modernen Produktionsanlagen werden hier Weine hergestellt, die national und international Anerkennung finden. Molini Industriale Spa - Strada Attiraglio 133 - 41122 Modena - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 7,5 % Vol. Trinktemperatur: 8 - 10 ° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: Nudelgerichte, Pizza.
EAN
3,10€
6.
SALE

CECI Terre Verdiane Lambrusco Amabile IGT IGT

Traubensorte: Lambrusco Maestri  Beschreibung: Intensiv blutrot. Üppig schäumender, lieblicher Wein mit üppigem Bouquet. Frisch und lebendig im Geschmack. Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Das in Torrile bei Parma gelegene Weingut Ceci wurde 1938 von Otello Ceci geründet, einem damals in der gesamten Region bekanntem Gastwirt. Seine Leidenschaft für Weine gab er an seine beiden Söhne weiter, die den Betrieb des Vaters übernahmen. Heute wird das Unternehmen von seinen Enkelkindern geführt: Alessandro Ceci arbeitet als Önologe, Maria Teresa, Maria Paolo und Chiara in Produktion und Vertrieb. Ceci ist international bekannt für seine hervorragenden Lambruschi, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben. Alkoholgehalt:  8,5 % Vol. Trinktemperatur:  8 - 10 ° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: Vorspeisen, Fleischgerichte, Desserts. .
EAN
7,90€
7.
SALE

CECI Terre Verdiane Lambrusco Secco Emilia IGT IGT

Traubensorte: Lambrusco Beschreibung: Intensiv rot. Prickelnder Wein mit fruchtigem Bouquet und frischem Geschmack. Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Das in Torrile bei Parma gelegene Weingut Ceci wurde 1938 von Otello Ceci geründet, einem damals in der gesamten Region bekanntem Gastwirt. Seine Leidenschaft für Weine gab er an seine beiden Söhne weiter, die den Betrieb des Vaters übernahmen. Heute wird das Unternehmen von seinen Enkelkindern geführt: Alessandro Ceci arbeitet als Önologe, Maria Teresa, Maria Paolo und Chiara in Produktion und Vertrieb. Ceci ist international bekannt für seine hervorragenden Lambruschi, die schon zahlreiche Auszeichnungen erhalten haben. Cantine Ceci S.p.A. - Via Provinciale Golese, 99 - Torrile (PR) - Italien  Allergiehinweis:  enthält Sulfite Alkoholgehalt: 11 % Vol. Trinktemperatur: 12 - 13 ° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: gegrillte und geschmorte Fleischgerichte.
EAN
7,90€
8.
SALE

ENOVITE Lambrusco Frizzante IGT Magnum

Traubensorte: Lambrusco Beschreibung: Roter, prickelnder Wein mit reichem, schwindendem Schaum, reizvollem Bouquet und frischem Geschmack. Weinsorte: Der Lambrusco wird in der Emilia Romagna aus der gleichnamigen roten Rebsorte gekeltert. Es ist ein perlender, fruchtiger Rotwein, der hauptsächlich in der Region um Modena und Parma produziert und in großen Mengen exportiert wird. Zur Herstellung von hochwertigem Lambrusco wird der Most unmittelbar nach dem Pressen der Trauben auf ca. 0°C gekühlt und bei dieser Temperatur auch gelagert. Sobald eine Charge Lambrusco gebraucht wird, lässt man die Temperatur des benötigten Mostes ansteigen und setzt Reinzuchthefe zu. Wenn die entsprechende Restsüße erreicht ist, wird die Gärung durch Kälteschock unterbrochen, der Wein gefiltert und abgefüllt. Von ?Vitis labrusca? (eine wilde Weinrebe) spricht man schon seit der Zeit der Römer, aber erst im 19. Jahrhundert überwiegen einige Rebsorten, die dank der natürlichen Eigenschaften und der Weiterentwicklung durch den Menschen ihren spezifischen Charakter annehmen. So kommt es, dass sich drei ähnliche, aber doch verschiedene Weinsorten herauskristallisieren. In der Provinz Modena gibt es den Lambrusco di Sorbara, den Lambrusco Grasparossa di Castelvetro und den Lambrusco Salamino di Santa Croce. 1970 haben sie die kontrollierte Ursprungsbezeichnung DOC (Denominazione die Origine Controllata) erhalten. Lambrusco sind moderne Weine mit markanten organoleptischen Eigenschaften: ein lebhafter, schnell flüchtiger Schaum, ein starker, lang anhaltender Duft und ein reicher Geschmack, der durch einen guten Säuregehalt unterstrichen und in den halbtrockenen und lieblichen Versionen durch einen mehr oder weniger betonten Zuckergehalt ausgeglichen wird. Übrigens sagt man auch im Plural ?Lambrusco?, da es sich um einen Eigennamen handelt und diese in der italienischen Sprache nicht dekliniert werden. Erzeuger: Enovite hat seinen Sitz in Modena in der Emilia-Romagna und gehört zur Unternehmensgruppe Molini Industriali S.p.A. Das Unternehmen kann auf eine lange Tradition zurückblicken und ist dabei mit einer modernen und leistungsfähigen Struktur ausgestattet. In modernen Produktionsanlagen werden hier Weine hergestellt, die national und international Anerkennung finden. Molini Industriale Spa - Strada Attiraglio 133 - 41122 Modena - Italien Allergiehinweis: enthält Sulfite Alkoholgehalt: 7,5 % Vol. Trinktemperatur: 8 - 10 ° C Lagerpotenzial: jung trinken Empfohlene Speisen: Nudelgerichte, Pizza.
EAN
5,80€
9.
SALE

Sgarzi Luigi Lambrusco dell´Emilia

Feinperlender Rotwein mit violetten Reflexen.Fruchtiger Beerenmix
Marke
Sgarzi Luigi
EAN
8033116405478
3,29€
10.
SALE

Lambrusco ""Fratello Sole"" DOC Biowein


Marke
Riunite - Campegine
EAN
8001929133680
5,50€
11.
SALE

Caprari Lambrusco Bollino Rosso


EAN
7,16€
12.
SALE

Villa di Corlo Lambrusco Grasparossa Amabile 2019

Villa di Corlo Lambrusco Grasparossa Amabile - Mit Kirscharomen und milder Säure, einer feinen Perlage und harmonischem Bouquet präsentiert sich dieser feinfruchtige, weiche Lambrusco. Gut gekühlt ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis.
EAN
6,89€
13.
SALE

Bio-Rotwein Lambrusco "Fratello Sole" Semisecco DOC, 0,75 l

Diese rote Perlweinspezialität punktet mit kräftiger, rubinroter Farbe und köstlicher Frucht mit Erdbeeranklängen. Die Restsüße des halbtrockenen Bio-Rotweins Lambrusco "Fratello Sole" Semisecco DOC dämpft die Tannine perfekt ab. Am Gaumen ist der Sommerrotwein sehr ausgewogen. Genießen Sie den Rotwein zu Vorspeisen. Schmeckt am besten leicht vorgekühlt! Inhalt 0,75 l, Vol. 9,8 %. IT-BIO-009.
EAN
8002550506102
6,89€
14.
SALE

(5.32 EUR/l) Riunite Lambrusco Rosso Dolce - 750 ml

(5.32 EUR/l) Riunite Lambrusco Rosso Dolce - 750 ml
Marke
Riunite
EAN
8008550111238
3,99€
15.
SALE

Scavi & Ray Lambrusco Spumante 0,75l (9,5% Vol) + 4x Flöten (10cl) -[Enthält Sulfite]

(55,71 EUR/l) Scavi & Ray Lambrusco Spumante 0,75l (9,5% Vol) + 4x Flöten (10cl) -Enthält Sulfite und FarbstoffeWeitere Informationen:Verantw. Unternehmen:Scavi RayMBG ; International Premium Brands, Oberes Feld 13, 33106 PaderbornSollten Information
EAN
8944641282291
39,00€
16.
SALE

(5.05 EUR/l) Riunite Lambrusco Bianco Dolce - 750 ml

(5.05 EUR/l) Riunite Lambrusco Bianco Dolce - 750 ml
Marke
Riunite
EAN
8002550504320
3,79€
17.
SALE

Villa di Corlo Lambrusco Grasparossa Secco 2019 (trocken)

Villa di Corlo Lambrusco Grasparossa Secco - Dieser trocken ausgebaute Lambrusco begeistert mit einer feinen Perlage und geschmeidigen Fruchtnoten, die an Sauerkirschen und Kräuter erinnern. Herrlich fruchtig und frisch.
EAN
6,75€
18.
SALE

LAMBRUSCO BIANCO 1,5L VALMA (1 Flasche)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
4333465053912
5,19€
19.
SALE

LAMBRUSCO BIANCO 0,75L VALMA (1 Flasche)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
5010487038576
3,19€
20.
SALE

LAMBRUSCO GRASP.0,75L LAURA (6 Flaschen)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
4017773062476
19,19€
21.
SALE

LAMBRUSCO ROSSO 1,5L VALMA (6 Flaschen)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
4333465054438
27,89€
22.
SALE

(3.66 EUR/l) Riunite Lambrusco Dolce Magnum 1,5 L - 1500 ml

(3.66 EUR/l) Riunite Lambrusco Dolce Magnum 1,5 L - 1500 ml
Marke
Riunite
EAN
8002550111337
5,49€
23.
SALE

LAMBRUSCO BIANCO 0,75L VALMA (6 Flaschen)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
4333465054353
18,29€
24.
SALE

LAMBRUSCO BIANCO 1,5L VALMA (6 Flaschen)

Die Produktbeschreibung finden Sie im Onlineshop.
EAN
4333465054414
28,89€
25.
SALE

Scavi & Ray Lambrusco Spumante 0,75l (9,5% Vol) + 4x Ballon Gläser (20cl) -[Enthält Sulfite]

(62,71 EUR/l) Scavi & Ray Lambrusco Spumante 0,75l (9,5% Vol) + 4x Ballon Gläser (20cl) -Enthält Sulfite und FarbstoffeWeitere Informationen:Verantw. Unternehmen:Scavi RayMBG ; International Premium Brands, Oberes Feld 13, 33106 PaderbornSollten Info
EAN
8944641282284
43,90€
IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | SITEMAP |